Kategorie-Archiv: Rezepte

Drittes Rezept

Zutaten:

1 Kg Karotten, 6 Zwiebeln, 8 geschälte Tomaten, 1 Kopf Weißkohl , 1 Stange Sellerie, Kräuter zum Beispiel Petersille, Gewürze außer Salz, etwas Öl

Zutaten

Zwiebeln schälen und zerkleinern, in einem Topf mit wenig Öl anbraten. Sobald die Zwiebeln braun mit  fünf Liter Wasser  ablöschen. Dann gibt man den kleingeschnittenen Weißkohl , den Sellerie  und die Karotten dazu. Aufkochen lassen und 10 Minuten bei kleinerer Hitze weiterköcheln. Wenn man frische Tomaten verwendet die zwischenzeitlich mit heißem Wasser über gießen und häuten. Paprika und zerkleinerte Tomaten dazugeben alles kurz aufkochen und weitere 40 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss Gewürze und frische Kräuter zugeben.

Zweites Rezept

Zutaten:

1 Weißkohl, 1 Bund Staudensellerie, 1 Lauchstange, 6 Frühlingszwiebeln mit Grün, 2 Dosen Tomaten , 2 grüne Paprika, 1 Stück Ingwer (3cm), 2 Lorbeerblätter, 1 Esslöffel  Kümmel, 1 Bund Petersilie, 2 Esslöffel Öl, 1 Prise Pfeffer und 3 Liter Wasser

Teller Kohlsuppe

Zubereitung:

Weißkohl , Staudensellerie, Frühlingszwiebeln, Paprika, Ingwer waschen, und kleinscheiden, kurz in Öl andünsten, mit dem Wasser ablöschen, ca. 20 Minuten köcheln lassen, Tomaten und Gewürze zufügen und weitere 40 Minuten köcheln. Wer es scharf mag kann noch etwas mit Chili oder Tabasco würzen.
Der Diätplan bleibt der Gleiche!

Rezept Kohlsuppe

Zutaten

2 große Paprika grün, 1 großer Weißkohl, 2 Dosen Tomaten (geschälte oder pürierte), 1 Bund Staudensellerie, 6 lange Frühlingszwiebeln, 2 Pakete Zwiebelsuppe.

Zutaten KohlsuppeZubereitung

Das Gemüse waschen, schälen und kleinschneiden. 5 Liter Wasser in einen Topf geben, das Gemüse und die Zwiebelsuppe zugeben und ca. 10 Minuten aufkochen, Tomaten dazugeben und weiter 25 Minuten  bei schwacher Hitze ziehen lassen. Mit Pfeffer und wer es scharf mag mit Chili würzen. Nicht Salzen!!!!!Teller Kohlsuppe
Empfehlung: Kaufe alle Zutaten, nehme aber von allem nur die Hälfte und koche die Suppe dann lieber wieder frisch.